Zum Inhalt springen

Schach

WP

Dieser Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene

Der Umgang mit den Figuren und die Spielregeln werden ausführlich erklärt. Ihr lernt Schachzüge und wie man sie notiert .

Ihr dürft euch aber auch auf „freies spielen“ freuen.

Dieses schöne Spiel beschäftigt sich mit Strategie und Taktik. Das Spiel gliedert sich in drei Spielphasen.
Die „Eröffnung“. Sie ist der Spielbeginn.
Hier sind anfangs alle Figuren auf dem Feld.

page1image17665280

Das „Mittelspiel „ist der Teil in dem die Figuren weniger werden, oder in dem man zu schnellen Mattwendungen (Schach) kommt. Das „Endspiel“ ist der Teil des Spiels, in dem in der Regel die wenigsten Figuren auf dem Schachbrett sind. Mit diesen wenigen Figuren wird dann der Gegner (Mitspieler) besiegt und das Spiel beendet.

Der Kurs und der Unterricht sind so aufgebaut, dass zuerst die Figuren und ihre Züge vermittelt werden. Daher nehmen wir Figurensituationen aus Endspielen .

Hier lernt man am einfachsten wie diese Figuren ziehen dürfen und wie man taktisch und schnell das Spiel mit „Schachmatt“ beendet. Nach und nach kommen immer mehr Figuren dazu. Somit ist es möglich, dass sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene gefordert sind, aber dabei auch Spaß haben. Fester Bestandteil, des Unterrichts ist das „freie Spiel“, bei dem unterschiedliche Schachpartien mit frei wählbaren Schachspielern stattfinden.

Ich freue mich auf euch! Euer Herr Jansen

© All rights reserved

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung